Behandlung bei Gelenkschmerzen


Behandlung bei Gelenkschmerzen

Behandlung bei Gelenkschmerzen

Sind einzelne Gelenke erkrankt, wird stets großflächig behandelt.
Bespielsweise wird bei Knieschmerzen die gesamte Muskulatur des Beins behandelt und neben dem Kniegelenk selbst auch der Knöchel und das Hüftgelenk mobilisiert.

Bei Schulter- und Ellbogenschmerzen ist es besonders wichtig, auch die Halswirbelsäule zu behandeln, da dort häufig die Ursache zu finden ist

Häufige Gelenkserkrankungen:

* Schulterschmerzen
* Impingementsyndrom
* frozen shoulder

* Epicondylitis (Tennisellbogn/Golferellbogen)
* Mausarm

* Karpaltunnelsyndrom
* Trasaltunnelsyndrom
* Knieschmerzen

* Arthrose
* Rheuma
* Fibromyalgie