Gelenkschmerzen

Schulterschmerzen und Schulter-Arm-Syndrom

Neben Verletzungen und Überbelastung beim Sport kann auch jahrelange Schreibtischarbeit zu Schulterbeschwerden führen.

Die häufigsten Diagnosen sind:

Impingementsyndrom

Frozen shoulder

Bizepssehnenreizung oder -abriss

Schleimbeutelentzündung

Die Behandlung von Schulterbeschwerden besteht aus einer Nackenbehandlung und einer intensiven Tuina-Anmo-Massage des Schultergürtels und des Armes. Die Behandlung fördert die Durchblutung und wirkt schmerzlindernd.

Nach der Massage wird die betroffene Schulter vorsichtig mobilisiert und so nach und nach die Beweglichkeit wieder hergestellt, Die abschließende Akupunktur fördert ebenfalls die Beweglichkeit und lindert Entzündungen.

 

Hüftschmerzen

Die häufigsten Ursachen für schmerzende Hüftgelenke sind

Arthrose

Schleimbeutelentzündung

blockiertes ISG

Die Behandlung der Hüftgelenke beginnt im Bereich der Lendenwirbelsäule und des Ilio-Sakral-Gelenkes (ISG). Anschließend wird um das Hüftgelenk herum und das ganze Bein entlang intensiv massiert.

Die abschließende Mobilisation verbessert die Beweglichkeit und regt die Bildung der Gelenkflüssigkeit an.

 

Knieschmerzen und Schmerzen des Sprunggelenkes

Behandlung bei Gelenkschmerzen

Bei Kniesschmerzen und  Schmerzen des Sprunggelenkes wird stets das gesamte Bein in drei Ebenen behandelt, d.h. in Bauchlage, Rückenlage und Seitlage.

So können alle betroffenen Leitbahnen und Faszien intensiv behandelt und Schmerzen gelindert werden.

 

 

 

 

Häufige Ursachen für Knieschmerzen sind

Meniskusverletzungen und OPs

Kreuzbandverletzungen und OPs

Patellasehnenreizung

Arthrose

Häufige Ursachen für Schmerzen des Sprunggelenkes sind

Trasaltunnelsyndrom

Arthrose

Ellbogenschmerzen und Schmerzen des Handgelenkes

Über- oder Fehlbelastung durch Schreibtischarbeit oder Sport kann zu schmerzenden Ellbogen führen,

häufig auch

Tennisellbogen

Golferellbogen

Mausarm 

genannt.

Die Behandlung des Ellbogens beginnt an der Halswirbelsäule und umfasst auch die Schulter-Nacken-Muskulatur.

Die Muskulatur und die Sehnenansätze am Ellbogen werden vorsichtig massiert und das Gelenk mobilisiert.

Akupunktur behandelt Entzündungen und beugt ihnen vor.

Die bekannteste Ursache für schmerzende Handgelenke und Taubheitsgefühle der Finger ist das

Karpaltunnelsyndrom

Die Behandlung umfasst immer auch die HWS und die Schulter- Nacken-Partie, da dort häufig die Ursache zu finden ist.

Schmerzende Finger- und Zehengelenke

Generalisierte Schmerzen der Finger-und Zehengelenke entstehen häufig durch

Arthrose

rheumatische Arthritis

Die Behandlung erfolgt zunächst am ganzen Arm/Bein, danach wird jedes kleine Gelenk einzeln behandelt und vorsichtig mobilisiert.