Behandlung bei Verdauungsbeschwerden, Menstruationsbeschwerden und Kinderwunsch


Behandlung bei Verdauungsstörungen, Menstruationsbeschwerden und Kinderwunsch

Behandlung bei Verdauungsstörungen, Menstruationsbeschwerden und Kinderwunsch

Mit einer intensiven Bauchmassage kann die Verdauung reguliert und die Durchblutung des kleinen Beckens gefördert werden.

Geeignet ist diese Behandlung bei:

* chronischer Verstopfung
* unregelmäßigem Stuhlgang
* Lebensmittelunverträglichkeiten
* Blähungen
* chronischem Durchfall
* Übelkeit

Bei Menstruationsbeschwerden und Kinderwunsch liegt der Behandlungsschwerpunkt auf dem kleinen Becken. Dadurch wird die Gebärmutter intensiv durchblutet und die Eierstöcke angeregt.

Hilfreich ist diese Behandlung bei:

* Menstruationsschmerzen
* verlängerter Blutung, Schmierblutungen
* zu starker Blutung
* zu schwacher oder gar keiner Blutung
* unregelmäßigem Zyklus
* ungenügendem Aufbau der Gebärmutterschleimhaut
* Ovarialzysten

Kinderwunschpatientinnen, die bereits im Kinderwunschzentrum waren, werden von mir begleitend behandelt bei
* Insemination
* IVF
* ICSI
Besteht eine mögliche allergische Reaktion auf die Spermien des Partners, hat sich eine mehrwöchige Therapie mit chinesischen Kräutern bewährt.

Bei zu wenigen, zu langsamen oder nicht zufreidenstellend geformten Spermien ist eine Kombination aus Akupunktur und chinesischen Kräutern die Therapie der Wahl. Unterstützend kann eine stärkende Massage des unteren Rückens durchgeführt werden.